+39 0471 84 01 28 info@gardenacia.it Fotogallerie
Logo Schutzhütte Gardenacia Puez-Geisler Dolomiten
Geschlossen

Schutzhütte Gardenacia im Naturpark Puez Geisler - Dolomiten UNESCO Welterbe

Ladinische Gastfreundenschaft in der Berghütte Gardenacia - 2050m

Das Schutzhaus Gardenacia liegt auf einer Höhe von 2050 m. Bewirtschaftet wird die Hütte, von der Familie Nagler aus Abtei. Die Hütte ist auch über die Gardenaciabahn zu erreichen: ca. 40 min. Dauert die Wanderung bis zur Hütte, die im Frühjahr 2009 von Grund auf saniert worden ist.

Die Hütte befindet sich auf der Sterner Alm, einem außergewöhnlich schönen Plätzchen, von wo aus sich ein herrlicher Überblick über das breite Gadertal bietet. Als gegen Ende des 19. Jahrhunderts der Tourismus aufkam und das Bergsteigen zu einer beliebten Freizeitbeschäftigung wurde, stieg auch die Nachfrage an Übernachtungsmöglichkeiten auf der Sterner Alm, die als Ausgangspunkt für Gipfelwanderungen auf den Sassongher und Somamunt gilt. 1938 wurde ein alpiner Stützpunkt erreicht, der, ganz im Zeichen der Zeit, ein stattliches Haus war, das den Besuchern jeden Komfort bot.

Im Frühjar 2009 wurde dieses Haus neuerlich saniert und eine Sonnenterrasse errichtet. Bei der Sanierug wurde wert darauf gelegt, die gemütliche Atmosphäre einer Schutzhütte zu erhalten. Dazu gehören auch die typischen Spezialitäten aus der einheimischen Küche. Die Hütte bietet Platz für 40 Wanderer und Bergsteiger, die in Doppelbett- oder Dreibettzimmern untergabracht werden.

Öffnungszeiten Berghütte:

10-06-2017 bis 07-10-2017